direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

CIP-Pool 29 bis auf weiteres geschlossen

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der vom Krisenstab der TU Berlin beschlossenen Einschränkungen müssen wir für den Publikumsverkehr leider bis auf weiteres Schließen.
Wir hoffen, in Kürze einige unserer Dienste in angepasster Form anbieten zu können. Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir diese hier veröffentlichen.

Umstellung Druckkonten auf print@campus

Sehr geehrte Nutzer*innen des CIP-Pool 29,

Es sind mittlerweile bis auf den Farblaser (farbige A4- und A3-Ausdrucke) alle Geräte in das print@campus Netzwerk eingebunden.

Im Zuge der Zusammenarbeit der IT-Abteilung der Fakultät VI und ZECM (tubIT) wird der CIP-Pool 29 sukzessive auf die Druckabrechnung über print@campus umgestellt.

Eine Weile noch werden wir beide Systeme parallel laufen lassen, um dann die Guthaben der Nutzerkonten des CIP-Pool-eigenen Abrechnungsprogramms nach print@campus zu überführen.

Eine Aufwertungsstation zum Umbuchen des Mensacard-Guthabens auf das tubIT-Druckkonto steht im Tresenbereich zur Verfügung. Bareinzahlungen auf das print@campus-Konto können nicht gebucht werden.

Webbrowser - Probleme mit Microsoft Edge

Wir empfehlen nach wie vor die Verwendung von Mozilla Firefox als Webbrowser, da mit Microsoft Edge bzw. dem Internet Explorer nicht alle TU-Inhalte angezeigt werden können.

Ihr findet Firefox unter "Programme".

Wir werden in Kürze eine Desktopverknüpfung für euch bereit stellen.

 

 

Autodesk Status

AutoCAD Architecture, Revit, ReCap und Navisworks Manage funktionieren wieder. Alle anderen Programme des Autodesk-Portfolios funktionieren noch nicht wieder. An dem Problem wird weiterhin gearbeitet. Bitte verfolgt unsere Homepage für weitere Updates dazu.

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Euer Verständnis.

Das CIP-Pool 29 Team

 

 

 

tubcloud-Client verfügbar!

Ab sofort können wir den tubCloud-Client zur Nutzung im CIP-Pool 29 anbieten.

Informationen findet ihr hier und hier. In Kürze stellen wir euch noch ein zusätzliches Hilfedokument zur Verfügung, welches sich auf die Nutzung des Clients im CIP-Pool 29 bezieht.

Hinweis:
Wenn Daten aus der Cloud synchronisiert und lokal bearbeitet wurden, muss vor dem Abmelden ZWINGEND darauf gewartet werden, dass die Daten auch wieder zurück in die Cloud geschrieben werden. Wird die Abmeldung am Computer vor dem Beenden der Synchronisation durchgeführt, gehen alle Änderungen verloren!

Zugriff auf alle Inhalte der Webseite

Zur Anzeige aller Inhalte der Webseite des CIP-Pool 29 meldet ihr euch bitte am TU-Portal an.

CreativeSuite 5.5 steht nicht mehr im CIP-Pool 29 zur Verfügung

Donnerstag, 23. März 2017

Liebe Nutzer*innen,

aus Sicherheitsgründen sind wir gezwungen, die bisher installierte alte Version der CreativeSuite  umgehend zu deinstallieren. Aus Kostengründen können wir die CreativeSuite CC leider nicht anbieten.

Als Alternativen stehen die OpenSource-Programme GIMP, Inkscape und Scribus, sowie im kommerziellen Bereich die CorelDraw! x8 Graphics Suite zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen
Frank Junggeburth

Wir haben kein Kopiergerät

Liebe Studis,


im Cip-Pool 29 gibt es keinen Kopierer.

Ihr könnt eure Dokumente statt dessen einscannen und ausdrucken.

 

Euer Cip-Pool Team

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe